Top
Menumobile-menu

Hersteller: Bosch

Smartassistent:Casey

Der Sprachassistent von Bosch heißt Casey und ist für Autos gedacht.  Aber der Fahrer kann auch seinem Bosch-Assistenten einen anderen Namen geben als „Casey“, zum Beispiel „Linda“ oder „Michael“. Wie Bosch es auf dem Punkt bringt: „Bosch beendet das Knöpfe-Chaos im Cockpit. Wir machen den Sprachassistent im Auto zum Beifahrer“.

Der Bosch-Assistent kommt ganz ohne externe Datenverbindung aus. Die Rechenarbeit übernimmt das Infotainmentsystem im Auto, ohne Daten in die Cloud zu senden.

Casey versteht natürliche Satzkonstruktionen und verarbeitet Akzente sowie Dialekte – in 30 verschiedenen Sprachen mit insgesamt 44 weiblichen und 9 männlichen Stimmen zur Auswahl. Der komplexe Bezug auf den jeweiligen Nutzungskontext, etwa auf gespeicherte Kontaktdaten, Uhrzeit und Route, sind weitere Zeichen für Caseys fortgeschrittene künstliche Intelligenz.

Bosch Casey

Keine Drittanbieter für Bosch Casey

Skill/ Actions Entwicklung für Bosch Casey durch Drittanbieter ist nicht möglich.

Mehr Informationen hierzu finden Sie auf der Bosch Seite.

Sie möchten mehr über die Sprachsuche, Sprachassistenten, Alexa Skills oder Google Actions wissen? Dann senden Sie uns gern eine Mail oder rufen Sie uns (blueShepherd GmbH) unter der Rufnummer +49 40 82217 8979 an.